Blaue Badgestaltung

Das Badezimmer in Blau ist eine der traditionellsten und zugleich modernsten Lösungen. Blau ist die Farbe der Frische und Kühle und passt gut zu einem auf Reinheit ausgelegten Raum. Blaue Farbe belebt, energetisiert. Es ist mit Wasser - Flüssen, Seen, Meer verbunden, weshalb es im Badezimmer so natürlich wahrgenommen wird.

Psychologen raten, die blaue Farbe für die Inneneinrichtung zu verwenden, wenn Sie sich beruhigen und Vertrauen in sich selbst gewinnen möchten.

Machen Sie sich keine Sorgen, dass das blaue Badezimmer aus der Mode kommt - dies ist eine klassische Entscheidung, die immer relevant ist. Badezimmer in blauen Farben können hell oder dunkel, hell oder pastell sein - es hängt alles von Ihren Vorlieben ab.

In kleinen Räumen empfiehlt es sich, helle, hellweiße Blautöne zu wählen, in großen Badezimmern können Sie sich für dickere, dunklere Töne entscheiden.

Denken Sie bei der Gestaltung eines blauen Badezimmers daran, dass sehr helle Blautöne eine universelle Lösung sind, die eine Vielzahl von Farbkombinationen ermöglicht. Unabhängig davon, welche Farbtöne Sie als Ergänzung wählen, wirkt das Interieur interessant und dynamisch, wobei ein Gefühl von Frische und Kühle erhalten bleibt, und das Badezimmer wirkt optisch größer.

Das Bad in Blau kann auf verschiedene Arten arrangiert werden. Zum Beispiel sind die Wände und der Boden mit einfachen blauen Fliesen ausgelegt, während die Decke und die Rohrleitungen reinweiß sind. Sehr einfache und effektive Lösung!

Blau lässt sich gut mit Türkis kombinieren und erinnert an die Meeresbrise und die Sommerferien. Badezimmer in diesen beiden Farben sind häufig in maritimen Interieurs zu finden.

Das Badezimmer in Blautönen kann mit dunklem Braun, verschiedenen Schokoladentönen sowie hellem Beige, Creme und Sand ergänzt werden - in dieser Kombination weckt der Innenraum Erinnerungen an den von der Sonne erwärmten Strand.

Solche Kombinationen sehen sehr harmonisch aus, aber wir dürfen nicht vergessen, dass jede Farbe viele Schattierungen hat, die ihre Wahrnehmung beeinflussen. Achten Sie daher auf die Kombination von Farbtönen, indem Sie Materialien mit unterschiedlichen Farben in der Nähe platzieren. Es ist besser, sie mit der Beleuchtung zu berücksichtigen, die in Ihrem Badezimmer geplant ist.

Das Design des blauen Badezimmers kann in jedem Stil von klassisch bis loft und minimalistisch gestaltet werden. Dies sind vor allem das Meer und das Mittelmeer, für die das Thema Meer und Strand am wichtigsten ist.

Chromteile auf blauem Grund wirken sehr attraktiv und betonen die Dynamik jedes Stils.

Das Badezimmer in blauer Farbe, ergänzt durch Accessoires in der Farbe Gold oder dunklem Kupfer, sieht sehr interessant aus. Diese Veredelungsoption eignet sich für einen klassischen Stil oder Art Deco.

Blaue Farbe, die Erinnerungen an Sommerferien weckt, ist der beste Weg, um ein Badezimmer zu entwerfen. Aber es ist notwendig, einen solchen Moment zu berücksichtigen: Er wird als „kalte“ Farbe angesehen und kann ein Gefühl der Kühle hervorrufen, das in einem Badezimmer, in dem man sich ausziehen muss, kaum angemessen ist.

Um dies zu verhindern, lassen Sie die Sonne in Ihrem Badezimmer in blauen Farben - sorgen Sie für ein helles Licht mit der entsprechenden Lichttemperatur. Je dunkler das Blau im Innenraum - desto heller sollte Ihre „Sonne“ sein.

Sehen Sie sich das Video an: Badezimmer blau (November 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar