Foto Schlafzimmer Deko-Ideen

Fototapeten im Schlafzimmer sind eine originelle Designentscheidung. Eine große Auswahl an Fototapeten ermöglicht es Ihnen, den anspruchsvollsten Geschmack zu befriedigen. Bei Bedarf können sie dazu beitragen, den kleinen Raum optisch zu vergrößern und eine einzigartige Schlafzimmeratmosphäre zu schaffen.

Merkmale der Wanddekoration

Bevor Sie mit der Auswahl von Fototapeten für das Schlafzimmer und anderen Oberflächenmaterialien für die Wände fortfahren, sollten Sie sich für die Wahl des Grundfarbschemas entscheiden. Im Bett verbringt ein Mensch etwa 25% seiner Lebenszeit, außerdem hängt der Gesundheitszustand von der Schlafqualität ab.

Damit das Farbschema des Zimmers einen gesunden Schlaf und eine gute Gesundheit fördert, müssen Sie die einfachen Empfehlungen von Feng Shui befolgen:

  • im Schlafzimmer entspannt sich die Person, daher wird den warmen, weichen Tönen einer nicht aggressiven Palette der Vorzug gegeben;
  • Für Jungvermählten ist es nützlich, das Design des Schlafzimmers mit Rot zu versehen, z. B. Vorhänge oder eine Akzentwand.
  • Bei der Auswahl von Farbkombinationen sollte man sich an der Kompatibilität der Elemente orientieren: Feuer wirkt sich positiv auf die Energie in Verbindung mit dem Baum oder der Erde aus. Der Baum wird neben dem Feuer mit Wasser und die Erde mit Metall kombiniert.
  • Für das im Osten und Südosten gelegene Schlafzimmer eignen sich Grüntöne, und Akzente werden durch die Einbeziehung von Braun, Zitrone und Senf gesetzt.
  • Für die südwestlichen und nordöstlichen Räume sind Gold, Schokolade, Braun, Hellbraun und Schwarz vorzuziehen, weiße Details können hinzugefügt werden.
  • Im Süden herrscht das Element des Feuers. Daher sollten Sie für ein solches Schlafzimmer gesättigte Farben wählen, die in allen Orange- und Rottönen, Kirsch- und Terrakottatönen erhältlich sind.
  • Ein Schlafzimmer im Norden wird nicht als die erfolgreichste Option angesehen, da die Farben des Elements Wasser für einen solchen Raum geeignet sind: Von Azurblau bis Indigo ist es verboten, Weiß, Grau oder Silber in das Innere eines solchen Schlafzimmers einzubeziehen.
  • im westen und nordwesten gilt das element metal als dominant, daher sind graue und silberne farben geeignet, die kombination mit lemon, lila und violett gilt als gelungen.

Designbeispiele und Designs im Schlafzimmerinnenraum

Für die Gestaltung von Schlafzimmern gibt es unzählige Möglichkeiten. Die Wahl einer bestimmten Option wird von vielen Faktoren beeinflusst:

  • der Raum kann weiblich, männlich oder familiär sein;
  • gehört einem Kind oder Teenager;
  • die Größe des Raumes ist wichtig;
  • das Vorhandensein oder Fehlen von Fenstern darin;
  • persönliche Präferenz und Budget.

Zd Hintergrund

Vor kurzem ist eine 3D-Tapete auf den Markt gekommen. Ihr Hauptmerkmal ist die Erzeugung eines dreidimensionalen Mustereffekts. Stereoskopische Tapeten reproduzieren den dreidimensionalen Raum.

Auf dem Foto 3D-Tapete mit volumetrischen Rosen und Imitation der Seidenbeschichtung

Blumen

Fototapeten mit einem volumetrischen Blumenbild machen im Schlafzimmer eine gute Figur. Orchideen und Rosen gelten als die klassische Variante, bei letzteren sind die Weißen besonders beliebt. Sakura ist auch sehr beliebt. Weniger trivial ist die Auswahl an Bildern von Tulpen, Pfingstrosen, Chrysanthemen oder Löwenzahn. Helle Akzente lassen sich mit Hilfe von Fototapeten mit Mohnblumen setzen. Das Bild kann sowohl die gesamte Wand einnehmen als auch schmal sein und nur seinen Teil schmücken.

Das Foto mit einem volumetrischen Bild von Tulpen, um einen hellen Akzent zu setzen.

Wandbilder

Wandmalerei aus der Antike bekannt. Die ersten malerischen Zeichnungen auf feuchtem Gips entstanden in der Antike. Für die Dekoration der Schlafzimmerkenner der klassischen Kunst sind Tapeten mit nachgemachten Fresken perfekt.

Auf dem Foto das Kopfteil des Bettes, verziert mit Tapeten mit Wandimitationen.

Abstraktion

Sie können die Wand mit Tapeten mit einem abstrakten Muster dekorieren. Diese Option lässt ein breiteres Feld für die Auswahl anderer Innenelemente übrig. Durch die Auswahl von Texturen können Sie verschiedene Effekte erzielen.

Auf dem Foto ist ein Kinderzimmer mit einer Akzentwand zu sehen, die mit einer Tapete mit abstraktem Muster verziert ist.

Schwarz und weiß

Für die Gestaltung des Schlafzimmers in Schwarz-Weiß-Farben eignen sich Tapeten mit monochromem Bild. Dies kann eine Zeichnung oder ein geometrisches Muster sein. Auch Vinyl- oder Vliestapeten mit sich wiederholenden Motiven oder Monogrammen eignen sich für einen solchen Raum.

Vögel und Tiere

Fototapeten mit Bildern von Vögeln und Tieren können zusätzliche semantische Ladung tragen. Zum Beispiel sind Schwäne ein Symbol für Loyalität und schaffen eine romantische Atmosphäre, und das Bild eines Löwen kann ein verschleiertes Kompliment für einen Partner sein. Für romantische und verträumte Personen passen Paradiesvögel und Schmetterlinge.

Auf dem Foto ist die Wand am Kopfende des Bettes mit einer Tapete verziert, die ein malerisches Bild einer Eule zeigt.

Die Natur

Dank der Fototapeten können Sie jede Nacht am Meer einschlafen, den Sommerwald genießen oder am Fuße des Wasserfalls einschlafen. Druckqualität und moderne Materialien machen es möglich, ein echtes Gefühl zu erzeugen, dass das Bett nicht von Wänden umgeben ist, sondern sich zum Beispiel in einem unberührten Dschungel oder direkt am Strand befindet.

Stadt

Aktive Menschen bringen ein Bild der Stadt auf die Tapete. Für das Schlafzimmer ist die Nachtstadt die erfolgreichste. Eine solche Designentscheidung passt organisch in den Raum eines Teenagers, insbesondere eines Jungen. Das Mädchen ist geeigneter Sonnenuntergang in Paris. Sehr beliebt sind auch New York und London mit ihren berühmten Brücken.

Auf dem Foto ist das Schlafzimmer eines Teenagers mit einer Tapete verziert, die ein dynamisches Bild der Nachtstadt zeigt.

Blick aus dem Fenster

Wenn das Schlafzimmer kein Fenster hat, ist der Kauf von Fototapeten, die den Blick aus dem Fenster nachahmen, die ideale Lösung. Ein wesentlicher Vorteil des falschen Glases besteht darin, dass Sie unabhängig auswählen können, welche Art der nächste Traum bewundern soll.

Auf dem Foto wird der Effekt der visuellen Erweiterung des Schlafzimmerraums dank der Tapete erzielt, die gewölbte französische Fenster mit einer schönen Ansicht von Paris nachahmt.

Sport

Verschiedene Hobbys können sich in der individuellen Gestaltung des Schlafzimmers widerspiegeln, einschließlich sportlicher Vorlieben.

Reproduktion von Gemälden

Ein Indikator für guten Geschmack ist die Auswahl von Fototapeten mit Reproduktionen von Gemälden. Dies können Werke sein, die im klassischen Stil hergestellt wurden oder modernen Kunstströmungen entsprechen.

Kombinationsmöglichkeiten

Tapeten nehmen in der Regel nicht die gesamte Fläche der Raumwände ein und werden in Kombination mit anderen Materialien als Dekorelement eingesetzt.

Mit anderen Tapeten

Die häufigste Option ist die Kombination mit anderen Hintergrundbildern. Diese Kombination kann in einem einzigen Farbschema kontrastiert oder gealtert werden.

Auf dem Foto ist die Kombination in der Gestaltung des Schlafzimmers fotografisch und strukturell tapeziert.

Mit anderen Veredelungsmaterialien

Exquisit sieht die Kombination von Fototapete mit Malerei aus. Wer Originalität bevorzugt, kann sich mit einer verputzten Mauer kombinieren. Erfolgreich ist auch die Kombination von Fototapeten mit Kunststein und anderen Beschichtungen, die raues Mauerwerk imitieren.

Auf dem Foto eine Kombination aus Fototapete mit sanfter Landschaft und Farbtonmalerei.

Design-Ideen in verschiedenen Stilen

Die Herangehensweise an die Gestaltung des Schlafzimmers kann im Rahmen eines bestimmten Stils erfolgen. Alle Elemente des Innenraums, einschließlich der Gestaltung der Wände, sollten diesem untergeordnet sein.

Provence

Dieser französische Stil wurde vor mehr als 300 Jahren kreiert, ist aber bis heute aktuell.

Im Foto Schlafzimmer, im Stil der Provence eingerichtet. Tapeten schaffen eine originelle Atmosphäre der Romantik und des Komforts.

Modern

Für diejenigen, die Funktionalität und Prägnanz bevorzugen, passt der moderne Stil in die Gestaltung des Schlafzimmers.

Klassisch

Dieser Stil zeichnet sich durch Seriosität und Einhaltung von Traditionen aus. Ein klassisch eingerichtetes Schlafzimmer verbindet Feierlichkeit und Eleganz.

High Tech

Dieser Stil verdankt seinen Ursprung der rasanten Entwicklung der Hochtechnologie. Schlafzimmer in diesem Stil dominieren einfache Formen und strenge Linien.

Englischer Stil

Die dominierenden Merkmale des englischen Stils sind Eleganz, Aristokratie, diskreter Luxus und Komfort. Bei der Dekoration von Wänden wird empfohlen, Holzplatten oder Holzwerkstoffe zu verwenden. Für einen solchen Raum geeignet Tapete mit einem sich wiederholenden Blumenmotiv.

Auf dem Foto ist ein englisches Schlafzimmer. Unauffällige Tapetenmuster unterstreichen organisch die Eleganz des Raumes.

Loft

Der Charme des Loftstils in einer eigenartigen, groben Anziehungskraft. Ohne klare Grenzen bietet es Raum für Kreativität und Selbstdarstellung. Beispielsweise können Filmfans die Wand mit Bildern ihrer Lieblingsschauspieler schmücken.

Retro

Mit Hilfe von Retro-Design können Sie Ihre Liebe und Zuneigung zu den Attributen vergangener Epochen verwirklichen. Fototapeten für ein Schlafzimmer im Retro-Stil werden selten verwendet, meist handelt es sich um kleine Imitationen von Gemälden.

Farbe Schlafzimmer

Farbe beeinflusst das Wohlbefinden eines Menschen, sein Selbstbewusstsein und sogar seine Gesundheit. Es ist wichtig, dass die Farbskala eine wohltuende Wirkung hat, die Entspannung und die richtige Erholung fördert.

Weiß

Dieses Schlafzimmer kann in jedem Stil gestaltet werden, es wird sich dennoch durch ein Gefühl von Geräumigkeit und Leichtigkeit auszeichnen.

Auf der Fototapete mit dem Bild eines Gipses verleiht tropisches Unterholz dem Raum eine Monumentalität, ohne ihm die Leichtigkeit zu nehmen.

In lila Tönen

Violett eignet sich für kreative Menschen, es ist auch mit Luxus und Reichtum verbunden. Perfekt geeignet für die Schlafzimmertapete in lila Tönen. Mit ihrer Hilfe können Sie einen hellen Akzent setzen oder im Gegenteil die Farbpalette des Raumes verwässern.

Mit gelben Möbeln

Gelb wirkt beruhigend. Möbel dieser Farbe sind perfekt für das Schlafzimmer.

Auf dem Foto befindet sich ein Schlafzimmer mit Zitronenmöbeln. Dieses Interieur wird durch eine Tapete mit einem stilisierten Bild von Herbstbäumen perfekt ergänzt.

In Grüntönen

Grün hilft, Harmonie zu erreichen und negative Emotionen loszuwerden. Die perfekte Farblösung für das Schlafzimmer.

In Beigetönen

Beige ist eine neutrale Farbe. Im Schlafzimmer, in solchen Farben gemacht, werden autarke Menschen bequem sein.

In türkisen Tönen

Türkis wirkt beruhigend auf den Menschen, stabilisiert und verbessert den Schlaf und ist daher perfekt für ein Schlafzimmer geeignet.

Schöne Beispiele für Fototapeten über dem Bett

Meist wird bei der Gestaltung der Wand, die ein Bett hat, eine Tapete für das Schlafzimmer verwendet.

Standardzimmer

Für einen Raum mit Standardlayout gibt es praktisch keine Einschränkungen für Wandbilder.

Schlafzimmer Dachboden

Die Verwendung von Fototapeten für das Schlafzimmer im Dachgeschoss schafft ein zusätzliches Gefühl von Komfort und Bewohnbarkeit des Raums und betont die Originalität des Layouts.

Akzentwanddekoration vor dem Schlafengehen

Oft werden Tapeten verwendet, um einen hellen Akzent zu setzen. Die Akzentwand kann mit anderen Veredelungsmaterialien dekoriert werden: Es kann sich um eine strukturierte Tapete oder eine Farbe mit einer hellen, gesättigten oder kontrastierenden Farbe handeln.

Auf dem Foto ist die Akzentwand am Kopfende des Bettes ein originelles Highlight des Dekors, das dem Innenraum Vollständigkeit verleiht.

Ideen in einem kleinen Schlafzimmer zur Raumerweiterung

Für die Wanddekoration in einem kleinen Raum können Sie verschiedene Techniken anwenden, um den Raum optisch zu vergrößern. Die naheliegendste Option ist die Verwendung von Spiegeln, die einen ähnlichen Effekt ergeben und an den Wänden glänzen. Tapeten mit dem Effekt des offenen Raums werden auch die Aufgabe bewältigen: die Küste in der Perspektive, der Wald, Fensterimitationen, Bilder der Galaxie und des Weltraums.

Auf dem Foto hilft die Kombination von matten und glänzenden Oberflächen, den kleinen Raum des Schlafzimmers optisch zu vergrößern.

Die Verwendung von Fototapeten bei der Gestaltung der Wände ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, um Originalität in die Einrichtung des Raums zu bringen und ihn einzigartig zu machen.

Sehen Sie sich das Video an: SCHLAFZIMMER Dekoideen, Einrichtung, Farben I Interiordesign by Nela Lee #werbung (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar