Was sind die Arten von Decken: Stretch, abgehängte, Gipskarton, Putz, Farbe, Tapete, etc.

Die Arten von Decken zeichnen sich durch eine große Vielfalt aus, die es Ihnen ermöglicht, die am besten geeignete Deckenstruktur zu wählen, um verschiedene Innenräume und Räume für verschiedene Zwecke zu dekorieren.

Spanndecken

Die gebräuchlichste Art zur Dekoration von Räumen. Darüber hinaus können Sie mit einer dünnen Polyvinylchloridfolie aufgrund ihrer Elastizität die Defekte und Unregelmäßigkeiten der Deckenoberfläche erfolgreich verbergen.

Das Foto ist eine glänzende Stretch-Leinwand in einem modernen Schlafzimmer.

Arten von abgehängten Decken

Mit Hilfe von abgehängten Modellen können Sie ein spezielles Deckendesign entwerfen und damit die ästhetische Wahrnehmung des gesamten Designs komplett verändern. Solche Entwürfe haben einzigartige dekorative Eigenschaften und sind in verschiedene Typen unterteilt.

Rack

Dank seiner Langlebigkeit, seiner hervorragenden technologischen und betrieblichen Eigenschaften, seiner einfachen Installation, seiner einfachen Wartung und seines eleganten Designs ist das Rack-and-Tilt-Design eine ideale Option für jedes Interieur.

Grilyato

Es gilt als recht stilvolle und trendige Designlösung mit einer Vielzahl von Farben und einer ungewöhnlichen geometrischen Struktur, wodurch der Raum ein modernes und schönes Aussehen erhält.

Kassette

Es ist ein Rahmen, der mit Aluminium-, verzinkten, Glas- oder Spiegelplatten verschiedener Formen gefüllt ist. Durch die Beschichtung in Pulverform gewinnt die Kassettenkonstruktion an Festigkeit.

Armstrong

Eine solche Metallkonstruktion mit Mineralplatten hat viele Vorteile, sie ist sehr einfach zu montieren, ist nicht verformungsgefährdet, verschleißfest und ziemlich zuverlässig.

Panel

Dieser Typ wird sehr häufig bei der Gestaltung der Räumlichkeiten verwendet, da die Paneeldecke nicht nur einfach zu installieren ist, sondern Sie auch räumliche Effekte im Raum erzeugen und seine Geometrie aufgrund der Längsstreifen ändern können.

Gipskartonplatten

Trockenbau zeichnet sich durch besondere Leichtigkeit, Plastizität und Umweltfreundlichkeit aus und bietet die einmalige Gelegenheit, eine perfekt ebene Oberfläche oder ungewöhnliche Deckenfiguren zu konstruieren.

Dargestellte Gipskartonplattenansicht der dargestellten Decke innerhalb des Schlafzimmers.

Deckensockelverkleidung

Es gibt verschiedene Arten von dekorativen Oberflächen.

Dekorputz (venezianisch)

Es ist nicht nur ein sehr stilvolles Innenelement, sondern auch ein ziemlich haltbares, feuchtigkeitsbeständiges und perfekt verstecktes Element, das dem Raum ein luxuriöseres Aussehen verleiht.

  • Vorteile und Nachteile.
VorteileNachteile
Venezianer ist ziemlich widerstandsfähig und umweltfreundlich.

Für die Bewerbung benötigen Sie die Hilfe von Fachleuten.

Langlebig und nicht vergossen.Bei Verwendung von feinstrukturiertem Putz ist eine perfekt glatte Deckenebene erforderlich.

Es wird nicht nur auf verputzten Oberflächen, sondern auch auf anderen, sehr unterschiedlichen Ebenen angewendet.

Durch die richtige Auswahl und Anwendung von venezianischem Gips entsteht ein elegantes und wirklich raffiniertes Design.

Malen

Die traditionelle und vertraute Form der Dekoration, die dank einer Vielzahl ungewöhnlicher Farbtöne und kreativer Ansätze dazu beiträgt, der Deckenebene ein interessantes Aussehen zu verleihen.

Auf dem Foto ist ein Wohnzimmer mit einer Deckenfläche in einem blassrosa Farbton zu sehen.

Tünche

Das sicherste Finish. Mit der richtigen Vorbereitung der Zusammensetzung und der Einhaltung der Aufbringungsmethode behält das Weißwaschen über lange Zeit ein ausgezeichnetes Aussehen.

Decken mit Klebeflächen

Die beliebtesten Optionen für die Leimgestaltung.

Hintergründe

Mit Hilfe von Deckentapeten können Sie die Situation lebendiger und außergewöhnlicher gestalten und ihr einen Hauch von Geschmack verleihen. Darüber hinaus passt diese Art der Veredelung einen bestimmten Teil des Raums perfekt an, ordnet ihn zu oder ordnet ihn zu. Sie können Vlies, Vinyl, zum Malen oder für flüssige Tapeten an der Decke verwenden.

Auf dem Foto ist ein Kinderzimmer mit einer Decke, die mit einer hellen Tapete mit einem Muster verziert ist.

Deckenfliesen

Deckenverkleidungen aus Polystyrolschaum können die laminierte oder opake Oberfläche haben, ein schönes Relief, ein elegantes Ornament oder eine abstrakte Zeichnung besitzen. Solche Modelle verleihen dem Innenraum eine besondere ästhetische Schönheit.

Wie sonst können Sie die Decke zuschneiden?

Andere Arten, die häufig für Deckenverkleidungen verwendet werden.

Kunststoffplatten

Sie können für jeden Wohnraum verwendet werden. Eine vielfältige Farbpalette von Kunststoffplatten ermöglicht es Ihnen, den am besten geeigneten Farbton zu wählen, der das gesamte Interieur harmonisch ergänzt.

  • Vorteile und Nachteile.
VorteileNachteile

PVC-Platten haben einen vernünftigen Preis.

Vorbehaltlich mechanischer Beschädigungen.

Besitzen Sie eine riesige Auswahl an Farben, Texturen und Mustern.Schauen Sie in den Innenraum ist ganz einfach.
Sie sind sehr leicht zu reinigen. Nicht kompatibel mit vielen Arten von eingebetteter Beleuchtung.
Kann einfach aussortiert und ausgetauscht werden.

Für eine kompetente Auswahl müssen Sie besonders auf die Zusammensetzung und Stärke dieser Produkte achten.

Das Foto Kunststoff beige Deckenpaneele im Innenraum des Badezimmers.

Aluminiumplatten

Sie können eine glatte, matte, glänzende Textur oder eine verspiegelte Oberfläche haben. Aluminiumplatten sind sehr praktisch und eignen sich zur Dekoration von jedem Raum.

  • Vorteile und Nachteile.
VorteileNachteile
Aluminiumplatten sind feuchtigkeitsbeständig und unterliegen aufgrund einer speziellen Schutzschicht keiner Korrosion.

Die dekorative Schicht von Aluminiumplatten ist leicht mit scharfen Gegenständen zu beschädigen.

Feuerbeständig. Beim Erhitzen keine schädlichen Substanzen abgeben.Solche Konstruktionen reduzieren die Raumhöhe.
Haben Sie Qualität reflektierende Leistung.

Aluminiumpaneele sind ein attraktives Innendetail und eine großartige Ergänzung zu modernen Stilen.

Glas

Acrylglas oder Plexiglas kann ein mehrfarbiges, mattiertes, gemustertes und vollständig transparentes Design haben. Solche Modelle ermöglichen es Ihnen, eine interessante Beleuchtungslösung für den Innenraum zu schaffen und ihm ein sehr effektives Aussehen zu verleihen.

Das Foto zeigt ein Deckenmuster aus Milchglas im Schlafzimmer, das in hellen Farben gehalten ist.

Vor- und Nachteile

Die wichtigsten Vor- und Nachteile von Glasprodukten.

VorteileNachteile
Es hat viele einzigartige Texturen und Farben.Diese Modelle sind sehr zerbrechlich.
Es ist ein umweltfreundliches Material, das keine schädlichen Verunreinigungen aufweist.
Fördert die visuelle Erweiterung des Raums.

Glasmalerei

Mit Hilfe eines so teuren mehrfarbigen Glaskunstwerks ist es möglich, eine Atmosphäre von Helligkeit und Individualität zu schaffen. Im Innenraum wirken Buntglasdecken immer eindrucksvoll und eindrucksvoll.

Spiegel

Der Spiegel füllt aufgrund seiner hervorragenden Reflektionseigenschaften den Raum mit zusätzlichem Licht und vergrößert ihn optisch.

Caisson

Das Design mit vielen Rillen und Zellen, verziert mit dekorativen Balken, sieht sehr attraktiv aus und verleiht dem Raum etwas Luxus.

Kombinierte Decke

Verschiedene Kombinationen von Materialien, Farben oder Texturen ermöglichen es Ihnen, ein überraschend interessantes und außergewöhnliches Deckendesign zu konstruieren und dem Raum Nicht-Standard und Nicht-Trivialität zu verleihen.

Auf dem Foto das Schlafzimmer und der Blick auf die kombinierte Decke in weißen und braunen Farben.

Abstellgleis

Aufgrund der hervorragenden technischen und betrieblichen Eigenschaften wird das Abstellgleis auch zum Säumen der Deckenebene verwendet. Es ist nicht nur eine umweltfreundliche, moderne und schöne Art der Dekoration, sondern hat auch eine große Vielfalt.

Korkdecke

Kork hat viele Vorteile, die es Ihnen ermöglichen, ein ungewöhnliches, hochästhetisches Design zu kreieren.

  • Vorteile und Nachteile.
VorteileNachteile
Es hat ausgezeichnete isolierende und mechanische Eigenschaften.Genug hohe Kosten.
Der Innenraum sieht immer sehr originell aus.

Aufgrund der porösen Oberfläche hat der Kork einige Schwierigkeiten bei der Pflege.

Ökologisch unbedenklich
Speichert perfekt Wärme. Zieht schnell Gerüche ein.

Dank dieser besonderen Textur und Natürlichkeit bringt der Kork ein Gefühl der Annäherung an die Natur in die Atmosphäre.

Das Foto hat eine Korkabdeckung an der Decke im Inneren eines kleinen Wohnzimmers.

Laminatböden

Es ist ein moderner Designtrend, der dem gesamten Raum ein ungewöhnliches Aussehen verleiht. Laminat hat eine hohe Festigkeit, Ästhetik und eine große Auswahl an Farb- und Texturlösungen, dank derer sich diese Art der Veredelung harmonisch mit dem gesamten Dekor verbindet.

Schindeln

Deckenverkleidung, aufgrund der weichen und angenehmen Farbe des Holzes, bildet ein spezielles Mikroklima und schafft eine angenehme Umgebung, die zum Ausruhen einlädt.

MDF-Platten

Äußerlich nicht anders als Holzprodukte. Sie haben eine vielfältige Farbpalette und können Holz imitieren. Furnierte Modelle gelten beispielsweise als die klassischste Art von MDF-Platten.

Dekorationsstein

Mit künstlichem Mauerwerk können Sie einen starken und unverwechselbaren Akzent im Raum setzen, der nicht nur ausdrucksvoller und heller, sondern auch technologischer und funktionaler ist. Solch eine mobile Verkleidung eignet sich perfekt für die Dekoration der meisten Stile.

Das Foto zeigt das Innere der Küche und den Blick auf die mit Mauerwerk verzierte Gewölbedecke.

Deckenklassifizierung nach Material

Die Decken sind je nach Material in verschiedene Typen unterteilt.

Ziegel

Die Gewölbedecke mit Verblendziegeln bildet ein natürliches, effektives und wahrhaft exklusives Design. Ein solches Finish wird zweifellos zu einem dekorativen und architektonischen Merkmal des gesamten Raums und macht ihn optisch interessanter und einzigartiger.

Beton

Es handelt sich um allgemein erhältliches und preisgünstiges Material, das neben einem anderen Dekor ein luxuriöses und nicht weniger raffiniertes Aussehen erhält.

  • Vorteile und Nachteile.
Vorteile Nachteile
Die Betonstruktur weist eine hohe Festigkeit, Feuchtigkeitsbeständigkeit und Wärmebeständigkeit auf.Nach dem Ziehen trocknet die Betonoberfläche sehr lange.
Es ist keinem Schimmel und Pilz ausgesetzt.Die Arbeit mit diesem Material erfordert Fachleute.
Unterscheidet sich in niedrigen Kosten.

Das Foto zeigt eine Betondecke im Innenraum eines modernen Wohnzimmers.

Die Betonoberfläche schirmt helle Farben und Texturen perfekt ab und passt auch gut zu Holz- oder Metalloberflächen.

Aus Holz

Diese Designoption sieht immer sehr solide und elitär aus. Holzprodukte verleihen dem Dekor des Apartments, des privaten Cottages oder des Landhauses besondere Wärme und Gemütlichkeit.

Welche Decken sind besser in der Wohnung zu tun?

Deckendekoration macht den Raum viel interessanter und ergänzt ihn perfekt. Sie können sich mit dem Vergleich von Spanntüchern mit Produkten von hl vertraut machen, siehe einen anderen Artikel.

Allgemeine Empfehlungen

Tipps zur Auswahl:

  • Harmonieren Sie einen Raum mit einer hohen Decke optisch, indem Sie die Deckenebene in einer dunklen Farbe färben.
  • Für Räume, die für die Erholung vorgesehen sind, sollten Sie atmungsaktive und umweltfreundlichste Materialien wie Tünche, Farbe auf Wasserbasis, Holz oder Kork wählen.
  • In einem engen Raum können Sie Paneel- oder Lamellendeckenkonstruktionen mit Queranordnung verwenden, um den Raum optisch zu erweitern.

Wie schneide ich eine niedrige Decke?

In solchen Räumen, die oft in Wohnungen wie Chruschtschow zu finden sind, ist es wichtig, die Decke ohne Reduzierung der Höhe anzuordnen. Beispielsweise können Sie den Raum vergrößern, indem Sie helle Farben oder glänzende und spiegelnde Oberflächen verwenden.

Vergleichstabelle mit den Merkmalen der gängigen Deckenarten

Vergleich der Merkmale in der Tabelle.

Tünchen / MalenRackTrockenbau aufgehängtStrecken
Materialien und ihre Eigenschaften
StrukturansichtSie haben eine leicht unebene, raue Oberfläche, die anfällig für Verschmutzungen ist.Die Lamellen haben eine glatte Oberfläche, bilden aber aufgrund der Fugen einige Unebenheiten.Gipskartonprodukte zeichnen sich durch eine flache, raue Oberfläche aus, die keine Angst vor spitzen Gegenständen hat.

Spanntücher haben eine ebene Oberfläche, die stark genug ist, aber bei spitzen Gegenständen zu mechanischen Beschädigungen neigt.

FeuchtigkeitsdurchlässigkeitNicht gegen Hochwasser geschützt.Bei Überschwemmung kein Wasser halten.Bei Überschwemmung kein Wasser halten.Kann vor Überflutung schützen und Wasser zurückhalten.
FeuchtigkeitsbeständigkeitNicht feuchtigkeitsbeständig.Sie vertragen die Nassreinigung einwandfrei und sammeln kein Kondenswasser an.Vorbehaltlich der Ansammlung von Kondensat, keine Angst vor einer Nassreinigung.Sie haben keine Angst vor Überflutung, Dampf und eignen sich hervorragend für die Nassreinigung.
SchallschutzFehltSchwaches NiveauDas durchschnittliche Niveau.Das durchschnittliche Niveau.
TemperaturmodusSpielt keine Rolle.Spielt keine Rolle.Spielt keine Rolle.

Vertragen Sie keine hohen und niedrigen Temperaturen.

FeuerwiderstandEs brennt nicht.Nicht feuerfest.Besitzt Feuerbeständigkeit.Feuerfest.
UmweltfreundlichkeitUmweltfreundlich.Umweltfreundlich.Umweltfreundlich.Umweltfreundlich.
Konstruktive Eigenschaften
Farb- oder MusteränderungDurch das Umputzen.Nur durch Austausch einzelner Schienen.Sie können neu streichen.Nur durch Ersetzen des Webs.
DesignvielfaltNicht haben.Haben Sie eine kleine Anzahl von Formularen.Besitzen Sie eine Vielzahl von Formen und mehrstufigen Designs.Stellen eine große Anzahl von Designlösungen dar und haben viele Formen.
SticheKeineBeim Zusammenbau entstehen im Design Fugen, die nicht maskiert werden.Nach dem Streichen oder Verputzen werden die Nähte unsichtbar.Verklebungen zwischen den Spanntüchern sind nicht erkennbar.
Geringer Versatz von der HauptdeckenebeneFehltFünf Zentimeter.Sieben Zentimeter.Drei Zentimeter.
Versammlung
Vorbereitungsprozess vor der InstallationErforderlichErforderlichErforderlich

Benötigt praktisch keine Vorbereitung, nur aus dem Raum müssen die Gegenstände herausgenommen werden, die nicht stabil gegen Erwärmung sind.

Saubere InstallationEine große Menge Schmutz während der Installation.Viel Schmutz, Staub und Tapeten verschlechtern sich.Dabei bilden sich viel Bauschmutz, Staub und Tapeten, die sich besonders bei der Verarbeitung von Nähten verschlechtern.Vielleicht ein Minimum an Staub.
InstallationszeitZwei bis drei Tage.Zwei bis drei Tage.Drei bis vier Tage, wenn man an Malen denkt.Ein Tag.
Bedienung
LebenszeitZwei bis vier Jahre.Fünf bis acht Jahre alt.Fünf bis zehn Jahre.Ungefähr zwanzig Jahre.
PflegeSchlagen Sie keine nasse Reinigung vor.Nassreinigung erforderlich.Trockenreinigung vorschlagen. Wenn die Oberfläche gestrichen ist, ist der Fleck sehr schwer zu reinigen.Praktisch brauchen nicht zu verlassen. Bei Verschmutzung erfolgt die Reinigung mit speziellen Lösungen.
Probleme des langen LebensIm Laufe der Zeit treten Risse auf und es kommt zu einer Ablösung.Zwischen den Lamellen bilden sich Lücken.Das Auftreten von Rissen an der Stelle der Nähte, möglicherweise Abblättern von Farbe oder Kitt, ist zulässig.Im Laufe der Zeit können sie ihre Elastizität verlieren oder verblassen.
Möglichkeit der ReparaturFehltEs geht davon aus.Es geht davon aus.Nehmen Sie keine Reparatur an. Nur vollständiger Ersatz des Webs.
GarantieNicht haben.HabenHabenGarantie von zehn bis fünfzehn Jahren.

Fotogalerie

Die Decke spielt eine dominierende Rolle bei der Gestaltung eines Raumes. Mit Hilfe verschiedener Typen ist es möglich, den Innenraum nicht nur viel gemütlicher und komfortabler zu gestalten, sondern auch die visuelle Wahrnehmung zu beeinflussen.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar